23.04.2004 0:59 AM

Hmmm...ich weiß gar nich wie ich anfangen soll...
Du fehlst mir einfach soooo....

Wir haben uns kennengelernt, da waren wir 7 oder 8 Jahre alt! Als Sylvia und Michael sich kennengelernt haben! Als du Tobias und Lisa kennengelernt hast! Am Anfang hielt ich dich für "den SOOOO COOOOLEN DANNY" :D , doch mit der Zeit verstanden wir uns immer besser...jedes Wochenende waren wir irgendwo anders, aber jedes Wochenende waren wir zusammen. Du hast mich bei meinen "Problemen" beraten und ich dich bei deinen! Wir haben jeden Sonntag nachdem wir beide heim gingen telefoniert, stundenlang saß ich in meim Zimmer und habe mit dir telefoniert!Da hat mir mein Daddy schon gedroht,er würde mir die Telefonrechnung bald von meinem Konto abziehen,doch ich gab nie zu dass ich mit dir telefoniert habe!Sonst hieß es ja immer...d Juli will was vom Dani d Juli will was vom Dani, was auch die halbe Welt ne Zeit lang dachte...aber komm scheiß drauf..."wir wissen ja dass es nicht so ist"
Der 1. Mai 2000 war unser erster 1.Mai zusammen. Du warst 11 ich war 10, wir trafen uns morgens irgendwann an der Schule in Geislingen und liefen dann zusammen mit Tobias, Sina, Angela, Natalie und Marius nach Erzingen. Wir haben die ganze Strecke geredet, erzählt, gesungen und gelacht. Das war der mit Abstand geilste 1. Mai meines Lebens. An diesem 1. Mai gründetet wir unsere "BAND" den Namen verraten wir lieber nicht...Es waren Tobias, Angela, DU und ich Mitglieder 2 Monate später hatten wir unseren ersten Tanzauftritt. Bei Jürgen´s 40. Geburtstag! Angela, ich und Tobias studierten den Tanz wochen vorher schon ein, dir brachten wir ihn am selben Tag des Geburtstags bei. Wir haben massenweise Fotos von diesem Auftritt... 3 mal ne Zugabe bekommen! Wir waren glaub die stolzesten Kidis überhaupt. *lol* Ja da war mr halt echt noch klein und dumm :D aber i glaub da waren wir ja nich die einzigsten :D

Und es ging immer weiter und weiter mit den Wochenenden, die wir zusammen verbrachten...bald schon gings los in unseren 1. gemeinsamen Urlaub...zwar nicht weit...aber er war mit dir! Und wieder entstanden in diesen 2 Tagen massenweiße Fotos...Lisa, Sabrina, Tobias, Annika, Du und ich...Fotos von uns 2...Fotos von Tobias, Dir und mir...doch trotzallem und trotz der 1000den von Fotos die entstanden sind über die Jahre hab ich nur eineinziges von Dir allein. Ein einziges Foto. I mein isch ja klar...die gibt niemand freiwillig her
Du warst ziemlich oft bockig...dass muss man zugeben...hattest oft Stress mit deinen Eltern,hast du mir erzählt, mit der Schule auch öfters mal mit Syliva, Annika oder Tobias...doch wir hatten noch nicht EINMAL aber kein einziges mal Stress in den ganzen 7 Jahren die wir uns kannten. Ich konnte mit dir über alles, aber wirklich über alles reden. Die 7. Klasse musstest du wiederholen da haben sie dich ausgelacht. Ich tröstete dich. Sie benutzten dich, als wärst du ein kostenloser Zigarettenautomat. Ich wollt dir das ausreden...SEI KEIN MITLÄUFER DANI!!! Hab deine eigene Meinung, sei einfach du selbst...wie oft haben wir drüber geredet...wie oft???
Auf jeden Fall bekamst du es nicht auf die Reihe...klar vornerum warst du DU, deine Persönlichkeit, aber in Wirklichkeit wolltest du es nur allen Recht machen...ALLEN!
Du hattest unzählige Freundinnen...uuuunzählige! Doch mit keiner war es der wirklicher Renner...hast du selbst zu mir gesagt. Ich hab dir hundertmal gesagt: Dani tu mal n bisschen Gas weg...sei nicht immer so "cool" . Da warst du das erste mal sauer auf mich...doch das lustige ist ja...als ich dich drauf angesprochen habe, tatest du so als wüsstest du von nichts. Du konntest keinen Streit haben...du bist davon weggerannt, drum wolltest du es allen immer Recht machen und nie NEIN sagen. In der Angst es könnte dann jemand sauer auf dich sein.
DANI...DU HAST IMMER ALLES IN DICH REINGEFRESSEN!!!
Warum wolltest du nieeee mit mir darüber reden? Du hast mir allles nur zur hälfte erzählt...oder bruchteilweise...DANI das war ein Fehler! Man braucht mindestens eine Person im Leben, mit der man über alles reden kann. Ich habe davon, ich will jez keine Zahl nennen aber ich hab in Wirklichkeit eig. zu viele! WAs auch nicht wirklich gut ist! Aber mensch Dani...das fand ich wirklich schade in unserer Freundschaft! Du bist mir schon nach den ersten paar Monaten, in den Kennenlernmonaten richtig ans Herz gewachsen. Dann mit der Zeit wurd es immer weniger mit unseren Treffen, du gingst lieber zu deinen Freunden, ich ging lieber zu meinen Freunden und schon war unsere Freundschaft so gut wie tot. Ein langes Jahr lang sahen wir uns nur morgens in der Schule...die einzigsten Wörter, die wir tauschten waren : Hi und Ciao. Mehr kam bei beiden nich ausm Mund.
Ich dachte immer öfter über uns nach...warum unsere Freundschaft sooooo auseinander ging...warum wir beide eigentlich so BLÖD waren und nicht einmal mehr miteinander redeten.
Montag, den 12.01.2004 es war gerade so die Zeit wo schon die Fasnet ins laufen kam...ich war mit Issi und Linda in Balingen einkaufen...wen treffen wir am Bahnhof?- Jonas, Marc, Sehring und dich. Du hattest eine Haarspraydose mit pinker Farbe dabei. Deine Haare waren komplett pink. Hier redeten wir zum ersten mal wieder ein bisschen miteinander...doch leider auch nich mehr wie...alles klar?und was machsch so? bla bla bla...s übliche halt...was bei uns früher nie üblich war. Da musste immer glei s neuste raus über s Wochenende und so weiter.
Montag abend: Mir wars soooo totlangweilig...dann hab ich an dich gedacht...hab mir gedacht ich lass jez mal n billigen SMS-Trick anlaufen und hab dir geschreiben, aber so getan als würd ich irgendjemand anders schreiben. "Jaaaa" eine SMS kam zurück...was ich nieee gedacht hätte, da du ja eh nie Geld aufm Handy hattest ! Ich mich gefreut wie ein Huhn und dann hab ich natürlich gleich gesagt, dass ich es bin und die sms schon für dich war und so weiter...an diesem Abend machte ich dir klar dass ich in ein 10.Klässler verliebt war...davor schreiben wir schon mind. 12 SMS und dann kam die letzte von dir...ich kann sie leider nich orginal abschreiben aber ich weiß noch ganz genau was drinstand! ungefähr so: in einen 10.Klässler???ohjee...toll niemand hat morgen Mittagschule, auser ich, ich muss nachsitzen! So keine Eier!guck jez noch CSI-Miami schlaf gut! hab dich mega lieb. Das war die letzte SMS die ich je von dir bekommen hab!Am nächsten Mittag, also
Dienstag, den 13.01.2004! Ich saß am Computer, wie jeden Mittag, da klingelt das Telefon. Es war Sylvia...sie klang total verheult und wollte meine Mami sprechen, okay...auf einmal fing meine Mam an zu weinen...ich dachte mir nichts böses dabei...ich hab nur mitgekriegt, es ging um die Schule. Später verschwand ich dann in mein Zimmer, dann kam meine Mam rein...und diesen Satz werd ich nieeeee nieeee nieeee in meinem ganzen abgef*** Leben vergessen...Sie konnte es nich anders ausprechen und sie sagte: DANI IST TOT!

Das war für mich ein Schlag ins Gesicht! Die Tränen liefen und liefen...ich konnt nicht mehr...am Abend davor fing unsere Freundschaft wieder an sich aufzubauen und dann sowas?
DANI ich hab dir gesagt...friss nicht alles in dich rein!WARUM??? diese Frage stell ich mir heut immer wieder!
Es vergeht seit diesen 2 Jahren kein Tag an dem ich nicht an dich denken muss!!!
Du hast Selbstmord begangen!Das hätte ich wirklich nie von dir gedacht!Nie!
Doch ich denke, die Menschen, von denen es man nie denkt machen es eher, wie die Menschen die den ganzen TAg von Selbstmord reden!
Eins muss ich noch loswerden: DU WARST OFT EIN GROßER FEIGLING DANI! Doch du hattest brutalen Mut!

ICH VERMISSE DICH SO DANI!!!

UND DU WIRST IMMER EIN PLATZ IN MEINEM HERZ HABEN! FÜR IMMER UND EWIG!!!


DANKE FÜR ALLES DANI!!!

Gratis bloggen bei
myblog.de